Pirmasens – Herzogstraße bis auf Weiteres gesperrt: Schweres Unwetter sorgt für reichlich Arbeit bei Polizei und Feuerwehr

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -Pirmasens – Am Dienstag, den 01.10.2019, in dem Zeitraum von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr kam es im Stadtgebiet Pirmasens zu mehreren Einsätzen der Polizeiinspektion Pirmasens, sowie der Feuerwehr Stadt Pirmasens.

Es kam zu umgestürzten Bäumen, welche teilweise auf geparkte PKW fielen, sowie zu mehreren abgedeckten Dächern. Auch hier wurden durch die herabfallenden Ziegel mehrere PKW beschädigt. An einem Haus fiel der gesamte Schornstein um und wurde nur von einem Schneefang aufgehalten.

Ein Baum fiel auf ein Haus, welches zwar bewohnt war, aber sich die Bewohner glücklicherweise in Urlaub befinden. Die Gesamtschadenshöhe kann derzeit nur geschätzt werden, dürfte aber im sechsstelligen Bereich liegen.

Zu einer besonderen Verkehrsbeeinträchtigung dürfte es in der Herzogstraße, Pirmasens kommen, da diese bis auf Weiteres gesperrt werden muss.

Die Dauer ist derzeit nicht absehbar, mindestens jedoch den kommenden Mittwochvormittag.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion