Rosenberg – Unfall durch Fahranfänger auf der K3321

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Rosenberg (BW) – Am Samstag gegen 00:19 Uhr befuhr ein 19 Jahre alter Mann mit seinem Seat die K3321 von Jagstzell in Richtung Unterknausen.

Am Ende einer Linkskurve kommt er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts auf das Fahrbahnbankette und streift ein dortiges Verkehrszeichen. Danach kommt er ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei überfährt er nochmals ein Verkehrsschild und kommt kurz nachdem er einen Baum gestreift hatte zum Stehen.

Bei dem Unfall blieben zum Glück der Fahrer, als auch sein Beifahrer unverletzt. Allerdings hat sein Fahrzeug nur noch Schrottwert. Der Sachschaden bei dem Unfall beträgt ca. 6250 Euro. Zudem konnte bei der Unfallaufnahme leichter Alkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt werden.

Da dieser Fahranfänger ist, muss er nun auch diesbezüglich mit Unannehmlichkeiten rechnen.

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion