Speyer – Hinweis auf Verkehrslenkungsmaßnahmen am 6. Januar 2020

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -Speyer – Der Feiertag „Heilige Drei Könige“ am 6. Januar lockt alljährlich viele Besucher*innen aus dem benachbarten Baden-Württemberg zu einem Einkaufsbummel oder zum Besuch des Neujahrsmarktes nach Speyer.

Erfahrungsgemäß ist daher mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. Polizei und Stadtverwaltung versuchen, diese durch gezielten Personaleinsatz so gering wie möglich zu halten. Jedoch können längere Wartezeiten bei der Abfahrt von den Parkplätzen und auf den Straßenzügen nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei und Stadtverwaltung bitten daher, möglichst mit dem öffentlichen Personennahverkehr anzureisen.

Je nach Fußgängeraufkommen wird es auch notwendig sein, den Domplatz für den motorisierten Individualverkehr teilweise zu sperren.

Den Parkplatzsuchenden stehen an diesem Tage über 3.000 Stellplätze zur Verfügung. Ferner wird der Park-Such-Verkehr über das Parkleitsystem auch zu den innenstadtnahen Parkhäusern Mühlturmpassage/Postgalerie, Heydenreichstraße/Kaufhof und Kornmarkt geführt.

***

Stadt Speyer
Kultur, Marketing & Kommunikation
Maximilianstraße 100
67346 Speyer