Talheim – Unfallfahrer verschwunden: Nach Unfall Suchaktion mit Hubschrauber

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Talheim (BW) – Nach einem Unfall am späten Mittwochabend bei Talheim war der Fahrer des Unfallwagens verschwunden.

Der zunächst Unbekannte befuhr kurz nach 23 Uhr mit seinem Mitsubishi die Straße von Untergruppenbach in Richtung Talheim, als der Wagen aus unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abkam, ein Verkehrszeichen umfuhr und sich überschlug.

Nach dem Unfall beobachtete eine Zeugin, wie der Fahrer zu Fuß in Richtung Flein wegging. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Mann Verletzungen erlitten hatte und orientierungslos sein könnte, wurde eine Suchaktion eingeleitet, an der sich mehrere Polizeistreifen und ein Polizeihubschrauber beteiligten.

Der Fahrer des PKW, ein 19-Jähriger, wurde kurz nach Mitternacht bei einer Bekannten in Flein angetroffen.

Da er bei dem Unfall Verletzungen erlitt, wurde er vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Polizeipräsidium Heilbronn