Trier – Kostenlose Schulbuchausleihe bis 15. März beantragen

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-TrierTrier – (pe) Die Frist für die Beantragung der Lernmittelfreiheit bei der Schulbuchausleihe an städtischen Schulen endet am Freitag, 15. März. Die Antragsformulare mit einem Merkblatt waren im Januar verteilt worden.

Der ausgefüllte Antrag kann beim Amt für Schulen und Sport, Sichelstraße 8, 54290 Trier, oder online eingereicht werden. Nach dem 15. März eingehende Anträge werden nur in begründeten Ausnahmen angenommen.

Die Entscheidung über die Bewilligung einer kostenlosen Ausleihe fällt bis Mitte Mai. Bis dahin bittet das Amt für Schulen und Sport die Eltern, von Anfragen über den Bearbeitungsstand abzusehen.

Weitere Informationen und das Formular finden sich im Internet auf www.trier.de unter dem Stichwort Schulbuchausleihe.

***
Presseamt Trier

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion