Würzburg – Ehrenamtsfest der Stadt Würzburg am 12. November

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Würzburg -Würzburg (BY) – Die Stadt Würzburg lädt alle ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger zum Ehrenamtsfest der Stadt am 12. November 2019 in das Congress Centrum Würzburg ein.

Die Stadt Würzburg lebt auch vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. Vor allem dort, wo der Staat an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit stößt, greift das Ehrenamt, z.B. im Rettungsdienst, im Brand- und Katastrophenschutz, bei der Seniorenarbeit, bei der Jugendarbeit sowie bei der Betreuung von Geflüchteten und Flüchtlingsfamilien.

Die Stadt Würzburg hat Ehrenamtliche aus dem Bereich Flucht und Asyl, Ehrenamtliche aus den Würzburger Jugendzentren und Ehrenamtliche mit einer Ehrenamtskarte eingeladen. Mit dem Fest wird von Seiten der Stadt die große Wertschätzung der ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Ausdruck gebracht.

Eckpunkte:
12. November 2019, Einlass ab 17.30 Uhr, Beginn 18:00 Uhr, Ende ca. 22:00 Uhr
Frankonia-Saal, Congress Centrum Würzburg (Pleichertorstraße, Eingang A, 97070 Würzburg)
Aktueller Anmeldestand: 600 Personen (u.a. Bürgermeisterin Fr. Schäfer-Blake, Bürgermeister Dr. Bauer, Stadträtinnen Fr. Schlossareck, Fr. Hoepffner, Fr. Buchberger, Fr. Henzler, Fr. Dr. Bötsch, Fr. Kerner, Fr. Lehrieder, Stadträte Hr. Loew, Hr. Braun, Hr. Binder, Hr. Dürrnagel, Hr. Roth, Hr. Beck, Baureferent Hr. Schneider, Sozialreferentin Dr. Düber, Gastgeber: Oberbürgermeister Christian Schuchardt)

Programm:
Dankesreden von Herrn Oberbürgermeister Christian Schuchardt und Sozialreferentin Dr. Hülya Düber
Musik von ReVier, Show-Act: 3 Tanzgruppen des Jugendzentrums Heuchelhof
Verpflegung durch das Stadtkasino

Die Organisation erfolgt durch das Aktivbüro der Stadt Würzburg.

Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung für geladene Gäste.

***

Christian Weiß
FA Presse, Kommunikation und LoB
-Leiter Pressestelle-
Stadt Würzburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion