Andernach – Coronavirus: Kurfürst-Salentin-Gymnasium bleibt bis einschließlich 20. März geschlossen

Übrige Schulen des Andernacher Schulzentrums ab Freitag wieder geöffnet.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Andernach -KREIS MYK / Andernach – Wie bereits kommuniziert, wurde als Vorsichtsmaßnahme vor einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) unter anderem das Schulzentrum in Andernach, zu dem das Kurfürst-Salentin-Gymnasium (KSG), das Bertha-von-Suttner-Gymnasium, die St.-Thomas-Realschule plus und die Geschwister-Scholl-Realschule plus zählen, vorsorglich geschlossen um mögliche Kontaktpersonen zu ermitteln. Die Schließung des Kurfürst-Salentin-Gymnasiums wird nach derzeitigem Stand bis zum 20. März ausgeweitet, während die anderen drei Schulen ihren Betrieb am Freitag, 13. März, wieder aufnehmen.

Hintergrund:

Eine Lehrperson am KSG war positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Aufgrund unserer Recherchen gelten alle Lehrer sowie ein Teil der Schüler des KSG als sogenannte ´Kontaktpersonen erster Kategorie´ und müssen somit 14 Tage in häuslicher Isolation verbringen“, erklärt Michael Schönberg vom Gesundheitsamt Mayen-Koblenz. Die Personen wurden bereits oder werden aktuell vom Gesundheitsamt telefonisch und schriftlich darüber und das weitere Vorgehen informiert.

Bezüglich der Verschiebung der mündlichen Abiturprüfung am KSG befinden sich Schulleitung, Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion und Kreisverwaltung Mayen-Koblenz derzeit in enger Abstimmung. Weitere Informationen dazu folgen.

Alle weiteren Informationen und Hygienetipps gibt es im Internet unter www.kvmyk.de. Weitere Fragen können Bürger an die Telefonhotline 0261/108-730 oder per E-Mail an corona@kvmyk.de richten.

Die Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr und an Wochenenden von 11 bis 16 Uhr unter Tel. 0261/108-730 erreichbar.

***
Kreisverwaltung Mayen-Koblenz
Bahnhofstr. 9
56068 Koblenz

Das sollte man gelesen haben ...

Presseschau - Allg. Zeitung Mainz: Unredlich - Ein Kommentar von Lars Hennemann zur Flüchtlingspolitik der EU
Homburg - Erfolgreiche Vermisstensuche der Polizei im Universitätsklinikum Homburg
Stadt Flensburg - Corona-Update 15.03.2020: Weitere notwendige Schritte werden eingeleitet - Oberbürgermeisterin lobt Besonnenheit der Flensburgerinne...
Winnweiler - Auto-Flipper: Autofahrer verursacht drei Verkehrsunfälle wegen gesundheitlicher Probleme
Ludwigshafen - Geldanlage und finanzielle Vorsorge: Vortrag bei der Volkshochschule am Dienstag, 24. September
Presseschau - Rheinische Post: Drohnen-Vorfälle an Flughäfen nehmen drastisch zu
Saalfeld - Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz
Nohfelden - Brandmeldeanlage spinnt: Erlebnisbad Aqua Mundo (Center Parcs) an zwei Tagen evakuiert
Berlin - Senior bei Verkehrsunfall in der Weitlingstraße lebensgefährlich verletzt – Polizei sucht Zeugen
Mannheim - Baumpatenschaft übernehmen und Staudenpflanzen dazu bekommen
Hamburg - Corona-Aktuell 16.04.2021: 42 Corona-Fälle in Wohnunterkunft für obdachlose Menschen – Quarantäne angeordnet
Gesundheitsmagazin - Richtungsweisende Forschung deckt gesundheitliche Vorteile von Pistazien für Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes auf
Buchvorstellung - Excel Makros für Dummies - Jetzt NEU auf dem Markt!
Lüneburg - Diebstahl von Geldbörse aus Handtasche am Bahnhof: Ausländisch sprechenden Frauen wohl Täter
Oberwesel am Rhein - Aldegundismarkt von Oberwesel – Bewerbungen um Standplätze ab sofort möglich
Hannover - Terminhinweis: Ausschuss für Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Liegenschaftsangelegenheiten tagt öffentlich