Boppard am Rhein – Ferienbetreuungsangebot in den Herbstferien für Kinder und Jugendliche in Boppard in sportlicher Variante

Betreuer gesucht.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Boppard -Boppard am Rhein – Boppard ist eine familienfreundliche Stadt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für unsere moderne Gesellschaft unerlässlich, so Bürgermeister Dr. Walter Bersch. Folgerichtig macht die Stadt Boppard für die Hälfte der Schulferien ein Betreuungsangebot.

Die Kinderferienbetreuung findet von Montag, 30.09.2019, bis Freitag, 04.10.2019 (außer Mittwoch), jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr in den Räumen und auf dem Gelände der Fritz-Straßmann-Realschule Plus Boppard statt.

In diesem Jahr findet sie wieder mit einem sportlichen Angebot statt. Die Leitung übernehmen die Leiterin der Kita Weiler, Mareike Mayer, und Alina Vickus. Mehrere Bopparder Sportvereine haben sich bereit erklärt, neben dem bewährten ein sportliches Programm anzubieten.

Um dieses Vorhaben ansprechend umsetzen zu können und den Kindern dadurch ein attraktives und aktivierendes Ferienprogramm zu bieten, bedarf es der Mitarbeit vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Gesucht werden engagierte Personen, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und bereit sind, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten einzusetzen. Mit diesem bürgerschaftlichen Engagement soll vor allem den Kindern ein interessantes Freizeitangebot vor Ort gemacht werden, die ihre Ferien zu Hause verbringen. Freiwilliges Engagement bedeutet auch persönliche Weiterentwicklung, daher erhalten die Helfer und Helferinnen eine Teilnahmebescheinigung. Vor ihrem Einsatz werden alle umfassend geschult, das Qualifizierungsmodul wird als Teilausbildung für die Jugendleitercard (JuLeiCa) anerkannt.

Ansprechpartner für ergänzende Informationen Frau Mareike Mayer, Tel.: 06742 / 60637, oder Stadtverwaltung Boppard, Herrn Thomas Emmes, Mainzer Straße 46, 56154 Boppard, Tel. 06742/103-86, thomas.emmes@boppard.de.

Anmeldungen bitte an: Stadtverwaltung Boppard, Frau Iris Kruft, Mainzer Straße 46, 56154 Boppard, Tel. 06742/103-77, Fax 06742/103-9977.

***
Stadt Boppard

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion