Hannover – Geplanter Fitnessparcours in der Südstadt: Wünsche und Anregungen gefragt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -Hannover (NI) – In der Grünverbindung Haspelfelder Weg (Südstadt) soll ein Fitnessparcours entstehen. Vorgesehen sind Generationenfitnessgeräte für ein schonendes Bewegungsangebot sowie eine sogenannte „Calisthenics“-Anlage. Diese besteht aus einfachen Geräten, die vielen Menschen aus dem Sportunterricht bekannt sind und an denen Kraftübungen nur mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt werden.

Vor der Planung sind Jugendliche und Erwachsene eingeladen, ihre Wünsche und Anregungen dazu zu äußern. Dieser Termin findet am 23. September (Montag) um 16 Uhr auf der Wiese zwischen Elsa-Brändström-Schule und Spielpark Tiefenriede statt.

Bei Regen wird die Veranstaltung in den Spielpark Tiefenriede verlegt. Mitarbeiter*Innen des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover werden vor Ort sein und die Ergebnisse der Beteiligung als Grundlage für die weitere Planung des Fitnessparcours verwenden.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion