Illingen -Uchtelfangen: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L266

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -Illingen (SL) –Uchtelfangen: Ein 40 Jähriger Mann befährt mit seinem PKW am 21.12.2019, gegen 17:50 Uhr die L 266 aus Richtung Kreuzungsbereich L266 / Heusweiler Straße, kommend, in Fahrtrichtung Wiesbach.

In einer dortigen Rechtskurve kommt er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach links in den Gegenverkehr und streift hierbei den PKW eines 45 Jährigen Mannes, welcher die L266 aus Richtung Wiesbach kommend befährt.

Hierdurch verliert der 40 Jährige Mann die Kontrolle über seinen PKW, kommt nach links über die Gegenfahrbahn in den dortigen Grünstreifen und überschlägt sich. Er kommt nach ca. 45 Metern nach der Kollisionsstelle auf dem Dach liegend in Unfallendstellung.

Der 45 Jährige Unfallgegner wird nach dem Zusammenstoß ebenfalls in den Grünstreifen geschleudert und kommt nach ca. 25 Metern in Unfallendstellung zum Stehen. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und zur Untersuchung in Krankenhäuser verbracht.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Polizeiinspektion Neunkirchen

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020