Insheim – Immer wieder der Alkohol: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholbeeinflussung in der Bahnhofstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Insheim – Am 26.12.2019, um 0:15 Uhr, ereignete sich in 76865 Insheim, Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall mit Flucht.

Eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Kreis Germersheim kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem ordnungsgemäß geparkten Pkw.

Im Anschluss entfernte sich die Fahrerin zu Fuß unerlaubt von der Unfallstelle. Diese wurde jedoch durch Zeugen beobachtet und angesprochen, konnte vor Ort durch die eingesetzten Beamten aber nicht mehr angetroffen werden.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde die Fahrerin in einem Landauer Krankenhaus festgestellt, da sich diese bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt hatte. Des Weiteren konnte bei der Fahrerin deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille.

Der Fahrerin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000,- EUR.

Polizeidirektion Landau