Entspannungsshop-Klick-Hier

Karow – Tödlicher Arbeitsunfall im Wald

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -Karow (MV) – Am 01.06.2019 teilten Zeugen über den Polizeinotruf den Fund einer leblosen Person in einem Waldstück bei Karow mit.

Die ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei lassen auf einen Arbeitsunfall schließen, der Verstorbene geriet offenbar mit seinem Körper in eine Arbeitsmaschine.

Ein eingesetzter Notarzt konnte nur noch den Tod des 20-jährigen feststellen.

Die Kriminalpolizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet, die Ermittlungen bzgl. der Todesumstände dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Nach oben