Landau / L516 – Verkehrsunfall verursacht Rückstau

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Landau -Landau – Am 14.10.2019, gegen 06.45 Uhr, ereignete sich auf der L516 bei Landau, ein Verkehrsunfall in Höhe der Anschlussstelle zur B10.

Ein aus Richtung Edesheim kommender 36-jähriger Pkw-Fahrer bog nach links ab und missachtete den Vorrang des entgegenkommenden 23-jährigen Fahrers eines Linienbusses.

Ein im Linienbus mitfahrender Fahrgast wurde durch die Kollision leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 18000.–EUR.

Durch die entstandene Teilsperrung entstand im morgendlichen Berufsverkehr ein Rückstau, der sich nach Räumung der nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge durch Abschleppdienste dann auflöste.

OTS: Polizeidirektion Landau

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion