Mainz – 23-Jähriger stiehlt Bargeld aus Kasse einer Tankstelle in der Binger Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – Am Samstagabend, 04.05.2019, betritt gegen 00:05 Uhr ein 23-Jähriger, unmaskiert und unbewaffnet, eine Tankstelle in der Binger Straße.

Er fordert den Kassierer zur Herausgabe von Bargeld und einer Packung Zigaretten auf. Zur Verdeutlichung seiner Forderung donnert er eine schwarze Tasche auf den Tresen. Durch den 23-Jährigen derart eingeschüchtert gibt der Kassierer insgesamt 270 Euro sowie die Packung Zigaretten heraus.

Der Beschuldigte kann in der Nähe des Tatorts durch eine Streife der Polizei Mainz festgenommen werden. Er wird mit zur Dienststelle verbracht, erkennungsdienstlich behandelt und zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion