Entspannungsshop-Klick-Hier

Neustadt /Weinstraße – Alkoholgeruch bei vermeintlichem Verkehrsunfall in der Martin-Luther-Straße festgestellt

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Neustadt /Weinstraße – Am Samstag, den 04.05.2019 um 16:35 Uhr, wurden Polizeibeamte der Polizei Neustadt zu einem Verkehrsunfall in der Martin-Luther-Straße gerufen.

Vor Ort konnten die Beamten keinen Verkehrsunfall feststellen. Allerdings wurde bei einem Beteiligten Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein entsprechender Test ergab einen Alkoholwert im Ordnungswidrigkeitenbereich.

Da es sich bei dem Betroffenen um einen 57-jährigen EU-Bürger handelte, wurde eine entsprechende dreistellige Sicherheitsleistung vor Ort erhoben.

OTS: Polizeidirektion Neustadt /Weinstraße

Nach oben