Presseschau – Straubinger Tagblatt: Thomas-Cook-Pleite – Der Dominoeffekt

Die-Aktuelle-Deutsche-Presseschau-Presseschau – Straubing (BY) – Das war zu befürchten: Nach der Pleite der Konzernmutter musste auch die Deutsche Thomas Cook Gläubigerschutz beantragen.

Anders als bei der Airline Condor, dem Schwesterunternehmen, gab es keine rasche Entscheidung über Staatshilfe. Der befürchtete Dominoeffekt ist eingetreten. Was für die Beschäftigten ganz bitter ist.

Was am Ende des Insolvenzverfahrens von dem Unternehmen übrig bleibt, ist ebenso offen wie die Frage, ob die Condor-Rettung mehr als eine Verlängerung des Sterbens ist. Die Fluggesellschaft verhandelt bereits mit möglichen Käufern, die es allerdings vor allem auf lukrative Filetstücke abgesehen haben dürften.

Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion