Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) Am vergangenen Wochenende wurde sowohl in den katholischen Kindergarten als auch in die Gemeinschaftsschule im Stadtteil Güdingen eingebrochen.

Beide Tatorte liegen in der Saargemünder Straße in 66130 Saarbrücken, nur wenige Meter voneinander entfernt. Am heutigen Montag, 20.01.2020 gegen 07:00 Uhr wurden die Taten entdeckt und die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt alarmiert.

Der oder die unbekannte/-n Täter brach/-en in die Gebäude ein und durchsuchte/-n die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen.

Genaue Angaben hinsichtlich des Diebesguts und der Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor. Ein Tatzusammenhang zwischen den beiden Einbrüchen ist möglich.

Die Ermittlungen dauern an.

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt