Mittelrhein-Tageblatt - Regionales aus Speyer -Speyer – Anhaltesignale und das eingeschaltete Blaulicht hatte der Fahrer eines Kleinkraftrades am 15.10.2017, gegen 15.00 Uhr zunächst in Speyer Nord ignoriert.

Im Akazienweg konnte er schließlich angehalten und kontrolliert werden. Der 13-jährige Fahrer gab an, dass ihm ein Freund das Kleinkraftrad
überlassen habe und er nun eine Probefahrt machen würde.

Er ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Der junge Mann wurde seinen Eltern überstellt.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen