Entspannungsshop-Klick-Hier

Bendorf – Vater unter Drogeneinfluss mit Kind im PKW in der Koblenz-Olper-Straße gestoppt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -Bendorf – Am 21.12.2019 um 23:30 Uhr kontrollierten Beamte der PI Bendorf einen 43-jährigen PKW-Fahrer in der Koblenz-Olper-Straße in Bendorf, der mit seinem Sohn unterwegs war.

Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer aus Neuwied unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Da der Beschuldigte wegen eines gleichen Delikts bereits in Erscheinung trat und diesmal zudem auch unter der Einwirkung chemischer Drogen stand, wurde sein Führerschein präventiv sichergestellt und der zuständigen Führerscheinstelle zur weiteren Entscheidung über die Entziehung der Fahrerlaubnis zugesandt.

Polizeidirektion Koblenz

Nach oben