Elversberg – Diebstahl von 2 Motorrollern in der Pfarrer-Ries-Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Elversberg -Elversberg – Bereits in der Nacht von von Donnerstag, 02.03.2017 auf Freitag, 03.03.2017 wurden in der Pfarrer-Ries-Straße in Elversberg zwei Roller gestohlen, die dort im Bereich der Mehrparteienhäuser abgestellt waren.

Die Roller konnten im Laufe des Freitags, 03.03.2017 auf dem Gelände des Bauhofes Elversberg wiedergefunden und ihren Eigentümern ausgehändigt werden.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Neunkirchen unter der 06821-2030 entgegen.

***
Text: Polizei Neunkirchen / Saar

Das sollte man gelesen haben ...

Dresden - Was darf ich, was sollte ich (nicht) essen?
Aschaffenburg - Corona und Alkoholkontrollen zu Ostern am Mainufer
Griesborn - Schwerer Verkehrsunfall in Schwalbach auf der Bouser Straße
Bremen - Lustige Gesellschaftsspiele gespielt: Mitglieder aus einer islamischen Gemeinde verstoßen gegen die Allgemeinverfügung in der Gröpelinger He...
Neustadt/Weinstraße - Keine lange FREUDE an der Beute: Ladendiebstahl in Drogeriemarkt an der Hauptstraße
Mainz - Verkehr: Verkehrsbeeinträchtigung auf der Saarstraße
Ludwigshafen - Wirtin angegriffen: Auseinandersetzung in der Maudacherstraße endet im Polizeigewahrsam
Sachsen-Anhalt / Magdeburg - Haseloff: Weitere Ausgangsbeschränkungen/ besonderer Schutz für Risikogruppen/ Verschärfung der Maßnahmen gegen Coronavir...
Dresden - Verkehr: Arbeiten an der Augustusbrücke bis 10. Mai 2019
Speyer - 23.10.2020 Corona-Warnstufe Orange: Stadt Speyer reagiert auf das aktuelle Infektionsgeschehen und erlässt Allgemeinverfügung
Mainz - Zwischenstand Umgestaltung Stadtteilpark Lerchenberg
Kaiserslautern - Weitere Schritte im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus - Stadt erlässt am 20.03.2020 drei neue Verfügungen
Stadt Wolfsburg - Rathaus erstrahlt in Pink: Aktion des Kinderhilfswerks Plan International zum Weltmädchentag
Kaiserslautern - Regenrückhaltebecken und Anlage zerstört: Vandalismus im IG Nord
Bad Kreuznach - Eiswein 2016: Gesunde Trauben sind beste Voraussetzung
Würzburg - Appell des Kommunalreferenten wegen Coronavirus: Menschenansammlungen aus dem Weg gehen