PKW brennt - Die Feuerwehr rennt -Heusweiler (SL) – Am 23.08.16 wurde gegen 03:15 Uhr der Einsatzzentrale der Polizei ein unter der Autobahnbrücke der BAB 8 zwischen den Ortsteilen Kutzhof und Lummerschied stehender brennender Pkw gemeldet.

Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich das Fahrzeug, ein 13 Jahre alter Subaru Impreza, bereits in Vollbrand. Personen waren nicht mehr anzutreffen.

Die Ermittlungen ergaben, dass die hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Aus dem Motorraum wurde die Fahrzeugbatterie entwendet. Der Pkw wurde hiernach vom Täter in Brand gesetzt und besitzt nur noch Schrottwert.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion in Lebach (06881-5050) oder in Heusweiler (06806/9100) zu wenden.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

Heusweiler - PKW brennt unter Autobahnbrückehttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/PKW-brennt-Die-Feuerwehr-rennt-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/PKW-brennt-Die-Feuerwehr-rennt--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSaarland23.08.2016,Aktuell,Feuerwehr,Heusweiler,Nachrichten,News,PKW brennt unter Autobahnbrücke,Polizei,SaarlandHeusweiler (SL) - Am 23.08.16 wurde gegen 03:15 Uhr der Einsatzzentrale der Polizei ein unter der Autobahnbrücke der BAB 8 zwischen den Ortsteilen Kutzhof und Lummerschied stehender brennender Pkw gemeldet.Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich das Fahrzeug, ein 13 Jahre alter Subaru Impreza, bereits in Vollbrand. Personen waren nicht...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt