Entspannungsshop-Klick-Hier

Kirchberg im Hunsrück – Diebstahl von Diesel und Fahrzeugteilen an zwei Lkw in der Herbert-Kühn-Straße – Wer hat was gesehen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kirchberg im Hunsrück -Kirchberg im Hunsrück – In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden an einer in der Herbert-Kühn-Straße abgestellten Sattelzugmaschine mehre Fahrzeugteile, darunter die Motorhaube, beide Außenspiegel und Seitenspoiler, abmontiert und entwendet.

Weiterhin wurden im gleichen Tatzeitraum an einer Sattelzugmaschine, welche Im Bohnengarten abgestellt war, beidseitig der Planenvorhang entwendet. Dazu wurden aus den beiden Tanks des Lkw ca. 1500 Liter Diesel abgezapft. Der Gesamtschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Simmern unter 06761-9210 oder pisimmern@polizei.rlp.de

Polizeidirektion Koblenz

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 22.03.2020 » Kirchberg im Hunsrück – Diebstahl von Diesel und Fahrzeugteilen an zwei Lkw in der Herbert-Kühn-Straße – Wer hat was gesehen?

Nach oben