Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -Koblenz – Hinweis: Am Campingplatz Lützel müssen am Mittwoch, 29.11.2017 Fäll- und Rückschnittarbeiten im Bereich des Schartwiesenwegs durchgeführt werden.

Das Gelände des Campingplatzes Lützel liegt im Hochwassergebiet von Rhein und Mosel. Um das Ablaufen des Wassers zu gewährleisten und Schäden an der vorhandenen Infrastruktur zu vermeiden, sind Teile der Infrastruktur in Containern angesiedelt, die im Hochwasserfall auf spezielle Ständer gestellt werden müssen.

Um insbesondere die Sanitär-Container bei steigendem Pegel schnell und ohne Gefahr aufständern zu können, muss ein Aufstellplatz für einen Autokran auf dem östlichen Teil des Campingplatzes Lützelufer gebaut werden.

Für die Erschließung der Aufständerung ist der Rückschnitt von Gehölzen auf einer Länge von etwa 20 m sowie für den geplanten Aufstellplatz des Autokrans die Fällung von ca. 30 Bäumen notwendig.

Zusätzlich müssen zwei Balsam-Pappeln auf dem Gelände des Campingplatzes aus Verkehrssicherheitsgründen gefällt werden.

Nach Beendigung der Maßnahme werden im nördlichen Teil des Campingplatzes als Ausgleichsmaßnahme auf einer Länge von rund 200 m einheimische Sträucher sowie Bäume gepflanzt.

***
Urheber: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellKoblenzRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZUmwelt und Natur22.11.2017,Aktuell,Baumfällarbeiten am Campingplatz Lützel,Hinweis,Koblenz,Mittelrhein,Nachrichten,News,UmweltKoblenz - Hinweis: Am Campingplatz Lützel müssen am Mittwoch, 29.11.2017 Fäll- und Rückschnittarbeiten im Bereich des Schartwiesenwegs durchgeführt werden.Das Gelände des Campingplatzes Lützel liegt im Hochwassergebiet von Rhein und Mosel. Um das Ablaufen des Wassers zu gewährleisten und Schäden an der vorhandenen Infrastruktur zu vermeiden, sind Teile der Infrastruktur...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt