Hallo Rheinland-Pfalz - Ludwigshafen - Aktuell -Ludwigshafen – Am 24.09.2016 gegen 16:45 Uhr meldete ein Anwohner in der Schreberstraße in Ludwigshafen einen versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus.

Mittels unbekanntem Werkzeug wurde im Zeitraum von 23.09.2016, 20:30 Uhr und 24.09.2016, 16:30 Uhr versucht die Eingangstür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Die unbekannten Täter verursachten lediglich einen Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus an der Schreberstraßehttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Ludwigshafen-Aktuell-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Ludwigshafen-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellLudwigshafenRheinland-Pfalz25.09.2016,Aktuell,an der Schreberstraße,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,Polizei,Versuchter Einbruch in EinfamilienhausLudwigshafen - Am 24.09.2016 gegen 16:45 Uhr meldete ein Anwohner in der Schreberstraße in Ludwigshafen einen versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus.Mittels unbekanntem Werkzeug wurde im Zeitraum von 23.09.2016, 20:30 Uhr und 24.09.2016, 16:30 Uhr versucht die Eingangstür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Die unbekannten Täter verursachten lediglich einen Sachschaden...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt