Entspannungsshop-Klick-Hier

Mainz – Heutiger Warnstreik beeinträchtigte Müllabfuhr

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – (rap) Wegen des Warnstreiks im öffentlichen Dienst am heutigen Tage kam und kommt es teilweise zu Terminverzögerungen bei der Müllabfuhr.

Die Leerung der Abfalltonnen vom Freitag wird zu Anfang der kommenden Woche nachgeholt. Genaue Termine für die betroffenen Bereiche sind derzeit nicht exakt benennbar. Bitte halten Sie Ihre Abfallgefäße daher stets zugänglich, so dass eine Entleerung stattfinden kann.
Sperrige Abfälle bitte am vereinbarten Termin bereitstellen, aber auch hier kann es zu Verzögerungen kommen.

Die Entsorgungseinrichtungen (Recycling- und Wertstoffhöfe) waren vom Streik nicht betroffen und hatten/haben zu den regulären Terminen geöffnet. Auch die Leistungen der Straßenreinigung wurden/werden normal durchgeführt.

Der Entsorgungsbetrieb bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Landeshauptstadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Nach oben