Neuwied – Event für Kinder: Gestalten mit Ton

Nächster Termin der KreativWerkstatt für Kinder am 11. April.

Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -Neuwied – Event für Kinder: Mit der Veranstaltungsreihe KreativWerkstatt für Kinder hat das Quartiermanagement ein gutes Händchen bewiesen. Denn die bisherigen zwei Termine waren nicht nur sehr gut besucht, sondern die Kinder ab 6 Jahren hatten richtig viel Spaß. Zuletzt verwandelten sie unter der Leitung der Kunstpädagogin Christina Kutzbach langweilige Holzbretter, Bilderrahmen und Holzkisten mit Hilfe von bunten Mosaiksteinen und Glasnuggets in farbenfrohe Einzelstücke.

Am Donnerstag, 11. April, steht von 16 bis 18 Uhr ein ganz anderes Material im Mittelpunkt: Ton. Die Kinder können dabei wieder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ob kleine Tiere, Figuren oder Gebrauchsgegenstände wie Vasen oder Stiftboxen – sie entwerfen und gestalten selbst. Die dafür nötigen Modellier- und Gestaltungstechniken werden anschaulich vermittelt und das Material gestellt.

Die Teilnahme an der KreativWerkstatt ist kostenlos, es wird aber wegen einer begrenzten Teilnehmerzahl um Anmeldung bis zum 8. April im Stadtteilbüro, Rheintalweg 14, Neuwied, 02631 863070, stadtteilbuero@neuwied.de gebeten.

Die KreativWerkstatt ist eine Veranstaltung des Quartiermanagement der südöstlichen Innenstadt in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied. Aufgrund einer Baumaßnahme ist der Rheintalweg derzeit nicht durchgängig befahrbar. Der Stadtteiltreff ist fußläufig und barrierefrei aber gut zu erreichen.

***
Stadt Neuwied

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion