Weihnachtsaktion-2020-3

Saarlouis – Umweltdelikt: Unbekannte Hunde reißen Reh

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -Saarlouis (SL) – Am Samstag, den 28.09.2019, gegen 17:20 Uhr konnte ein namentlich bekannter Zeuge beobachten, wie zwei größere schwarze Hunde unbekannter Rasse in Beaumarais ein Reh jagten und es schließlich auf der Straße rissen.

Das Reh lebte zunächst noch, verendete jedoch bereits vor Eintreffen des zuständigen Jagdpächters. Die Polizeiinspektion Saarlouis hat die Ermittlungen hinsichtlich des verantwortlichen Hundehalters aufgenommen.

Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer 06831-9010 in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Saarlouis

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 29.09.2019 » Saarlouis – Umweltdelikt: Unbekannte Hunde reißen Reh

Nach oben