Tauberbischofsheim – PKW GESCHROTTET: Fahranfängerin gerät in der Hauptstraße ins Schleudern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Tauberbischofsheim (BW) – PKW GESCHROTTET: Eine 18-jährige Autofahrerin kam am Samstag, um 11:10 Uhr, auf der Hauptstraße in Tauberbischofsheim in Richtung Stadtmitte aufgrund nasser Fahrbahn ins Schleudern.

Dabei prallte sie gegen eine Hauswand und einen Sandsteinpfeiler. Glücklicherweise wurde die Fahrerin hierbei nicht verletzt.

An dem Pkw entstand Totalschaden. Der Sachschaden an dem Haus beträgt circa 3.000 Euro.

Mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige muss die 18-Jährige nun rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion