Trier – Behindertenbeirat legt Arbeitsschwerpunkte fest

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – (pe) Die erste Arbeitssitzung des Trierer Beirats für Menschen mit Behinderung beginnt am Mittwoch, 16. Oktober, 17 Uhr, im Rathaussaal und nicht im Raum 5 des Palais Walderdorff wie zunächst mitgeteilt worden war.

Dabei wird unter anderem festgelegt, welche Mitglieder in städtische Ausschüsse entsendet werden sollen und welchen Schwerpunkten sich der Beirat in diesem und im nächsten Jahr widmen wird.

Außerdem stellt Behindertenbeauftragter Gerd Dahm einen aktuellen Bericht vor.

***
Presseamt Trier

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion