Entspannungsshop-Klick-Hier

Amberg – Corona: Sämtliche städtischen Kulturveranstaltungen bis vorerst 19. April ausgesetzt – Auch die Unitage, das Studiokonzert sowie das Singen und Musizieren am Ostermontag müssen entfallen

Tickets können ab Mitte nächster Woche zurückgegeben werden.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bamberg -Amberg (BY) – „Wir agieren vorausschauend und gehen mit gutem Beispiel voran“: Mit dem Hinweis auf diese Tatsache haben jetzt Oberbürgermeister Michael Cerny und Kulturreferent Dr. Fabian Kern auf die aktuelle Situation reagiert und angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus sämtliche bis einschließlich Sonntag, 19. April, stattfindenden städtischen Kulturveranstaltungen ausgesetzt. Freilich könne nächste Woche schon wieder alles anders sein, so Kern: „Die Entwicklung ist sehr dynamisch. Vorerst jedoch müssen wir damit rechnen, dass bis zum Ende der Osterferien nichts mehr stattfinden kann.“

Von dieser Entscheidung betroffen sind die restlichen drei jeweils dienstags stattfindenden Vortragsabende im Rahmen der Erlanger Universitätstage mit den Ausführungen von Prof. Dr. Christoph Ostgathe am 17. März, Dr. Johannes Fürst am 24. März und Prof. Dr. Doris Feldmann am 31. März. Ebenfalls nicht durchgeführt werden können das Studiokonzert am Donnerstag, 26. März mit „The Twiolins“ sowie am Freitag, 27. März, das Rathauskonzert mit Luísa Sobral.

Auch der Festakt zum 100. Geburtstag des Amberger Kulturpreisträgers H. E. Erwin Walther am Mittwoch, 1. April, die Vernissage der Künstlerin Margot Luf in der Stadtgalerie Alte Feuerwache am Freitag, 3. April, sowie das Amberger Singen und Musizieren am Ostermontag, 13. April, im Amberger Congress Centrum stehen aktuell auf der Streichliste. Ausfallen muss auch die Kulturveranstaltung des Stadtmarketingvereins AM.Puls, die für Samstag, 18. April, geplant war. Tickets, die für diese Veranstaltungen bereits erworben wurden, können ab Mitte nächster Woche in der Tourist-Information Amberg am Hallplatz zurückgegeben werden. Die Kosten werden erstattet.

***

Stadt Amberg | Herrnstraße 1 – 3, 1. OG | 92224 Amberg

Nach oben