Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – In der Zeit von Dienstag, 12.05.2020, bis voraussichtlich Dienstag, 16.06.2020, wird in der Straße „Am Alten Hospital“ in der Koblenzer Altstadt der Hauptkanal an zwei Stellen vor den Häusern Nr. 2 und Nr. 6 saniert. Dazu muss die Straße voll gesperrt werden.

Anwohner können mit ihren Fahrzeugen bis zu den Baustellen fahren. Der Fußgängerverkehr ist nicht eingeschränkt.

Die Linie 1 der koveb wird umgeleitet.

Sie fährt für die gesamte Dauer der Baumaßnahme einen verkürzten Linienweg. Ab Zentrum in Richtung Altstadt endet die Linie 1 an der Haltestelle „Deutsches Eck/Seilbahn“. Die Busse wenden auf dem Busparkpatz am Peter-Altmeier-Ufer. Die Haltestellen „Kornpfortstraße“ und „Eltzerhofstraße“ können während der Baumaßnahme nicht bedient werden. Die Haltestelle “Deutsches Eck/Seilbahn“ in Richtung Hauptbahnhof wird in die Kastorpfaffenstraße verlegt. Von dort starten die Busse der Linie 1 Richtung Innenstadt.

***
Stadt Koblenz