Schoden – Arbeitsunfall endet tödlich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Schoden – Am Dienstag, den 06.08.2019, gegen 20:00 Uhr, kam es zu einem tödlichen Arbeitsunfall in Schoden, Nähe Geisberghaus.

Bei Mulcharbeiten kippte ein fahrender Traktor aus bisher ungeklärter Ursache zur Seite und überschlug sich. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der 56jährige Fahrer an der Unfallstelle.

Vor Ort waren die Feuerwehren aus Schoden, Ockfen, Beurig und Saarburg, ein Notarzt, das DRK Saarburg und die Polizei Saarburg. Ein Gutachter wurde hinzugezogen. Die Klärung der genauen Umstände bedarf weiterer polizeilicher Ermittlungen.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarburg, Tel. 06581/9155-0 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Trier

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion