Chemnitz – Teller und Fäuste flogen tief: Auseinandersetzung in einem Döner Imbiss im Zentrum

Zeit: 02.10.2019, 22.15 Uhr -Ort: OT Zentrum.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Chemnitz -Chemnitz – (SN) – Am Mittwochabend gerieten in einem Imbiss auf der Brückenstraße mehrere Personen aneinander. Nach der zunächst verbalen Auseinandersetzung gab ein 20-Jähriger einem 21-jährigen Beteiligten einen Kopfstoß, wodurch dieser leichte Verletzungen erlitt.

Ein 19-Jähriger versuchte zu schlichten und wurde durch Schläge und Tritte verletzt. Er kam in ein Krankenhaus. Während der Schlägerei gingen Einrichtungsgegenstände und Geschirr im Imbiss zu Bruch.

Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen Anzeigen wegen Körperverletzungen und Sachbeschädigung auf und erteilen Platzverweise. Angaben zur Höhe der Sachschäden liegen noch nicht vor.

Die Ermittlungen zu den Umständen und zum genauen Tathergang dauern an. (Ma)

***
Polizei Chemnitz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion