Politik-Extra - News der SPD in Hessen -Hessen / Wiesbaden – Anlässlich der heutigen Aktion „Hand in Hand für die Kaliindustrie“ hat der hessische SPD-Fraktions- und Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel folgendes gesagt:

„Für die hessische SPD ist es selbstverständlich, dass wir tatsächlich Hand in Hand mit den Beschäftigten der Kaliindustrie und ihren Familien für den Erhalt der Arbeitsplätze kämpfen. Viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten und ich selbst reihen sich heute in die Menschenkette im Werratal ein, um unsere Solidarität zu bekunden. Die Kaliindustrie ist das ökonomische Rückgrat einer ganzen Region und die wirtschaftliche und soziale Lebensgrundlage für tausende Familien. Wir teilen die Sorge der Beschäftigten, dass die Kurzarbeit der vergangenen Monate ein Warnsignal ist.

Dieses Warnsignal muss auch von der hessischen Landesregierung endlich verstanden werden: Die CDU-Umweltminister seit 1999 haben die absehbaren Probleme verdrängt. Das rächt sich heute. Das Unternehmen hat viel erreicht bei der Reduzierung der Salzabwässer, muss sich aber auch zurechnen lassen, auf die Zuspitzung der Situation nicht ausreichend reagiert zu haben. Aber die Beschäftigten dürfen nicht für die Versäumnisse der Landesregierung und der Unternehmensführung verantwortlich gemacht werden.“

___________________________________________

Text: Valeska Fuhr
Mitarbeiterin Pressestelle
SPD-Fraktion im Hessischen Landtag
Schlossplatz 1 – 3, 65183 Wiesbaden

Das könnte was für Sie sein ...

Hessen - Menschenkette im Werratal - Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD): Gemeinsam mit den Beschäftigen Hand in Hand für den Erhalt des Kali-Bergbaushttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Politik-Extra-News-der-SPD-in-Hessen-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Politik-Extra-News-der-SPD-in-Hessen--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsHessenPolitik08.09.2016,Aktuell,für den Erhalt des Kali-Bergbaus,Gemeinsam mit den Beschäftigen Hand in Hand,Hessen,Menschenkette im Werratal,Nachrichten,News,Politik,SPD,Thorsten Schäfer-GümbelHessen / Wiesbaden - Anlässlich der heutigen Aktion „Hand in Hand für die Kaliindustrie“ hat der hessische SPD-Fraktions- und Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel folgendes gesagt:„Für die hessische SPD ist es selbstverständlich, dass wir tatsächlich Hand in Hand mit den Beschäftigten der Kaliindustrie und ihren Familien für den Erhalt der Arbeitsplätze...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt