Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - St. Wendel -St. Wendel – Am Montagmittag stellte eine 20-jährige Verkehrsteilnehmerin ihren roten Toyota Yaris im Zeitraum zwischen 13:15 Uhr und 13:25 Uhr auf dem Parkplatz in der Gymnasialstraße hinter dem Sozialpflegerischen Berufsbildungszentrum zum Parken ab.

In dieser kurzen Zeitspanne muss ein unbekannter Fahrzeugführer mit dem Außenspiegel des Toyota kollidiert sein. Anschließend entfernte er sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Unfall wurde durch die Geschädigte unmittelbar darauf bei der Polizei angezeigt.

Von dem Verursacher fehlt jedoch jede Spur. Hinweise in dieser Sache bitte an die Dienststelle in St. Wendel, 06851/898 0.

***
Urheber: Polizei St. Wendel

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-St.-Wendel-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-St.-Wendel--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarland28.11.2017,in der Gymnasialstraße,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,St. Wendel,Unfallflucht nach Kollision mit AußenspiegelSt. Wendel - Am Montagmittag stellte eine 20-jährige Verkehrsteilnehmerin ihren roten Toyota Yaris im Zeitraum zwischen 13:15 Uhr und 13:25 Uhr auf dem Parkplatz in der Gymnasialstraße hinter dem Sozialpflegerischen Berufsbildungszentrum zum Parken ab.In dieser kurzen Zeitspanne muss ein unbekannter Fahrzeugführer mit dem Außenspiegel des Toyota kollidiert sein. Anschließend...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt